Español Français English Deutsch

Sefarađizo סאראיז

Sephardische Gesellschaft Órgiva

לס ג׳ויס טניאן אלריה

Los Djudíos Tenían Alegría

Die Juden Hatten Freude

לס ג׳ויס טניאן אלריה | Lọß D͡ṣ͡hụˈđịọß tẹˈnịạṇ Ạlẹˈğṛịạ | Die Juden Hatten Freude ist ein Lied das während des Purimfests gesungen wird.

Die Melodie ist in Cis-Jüdisch. In dieser Gestaltung von David ben Or wurde die traditionelle Melodie geändert, um einen stretto Kanon für 4 Stimmen im Abstand von 2 Taktschlägen zu ermöglichen.

Der Text ist von Ester 8:16:

לוס ג׳ודﬞיאﬞוﬞס טיﬞניאן אליﬞגﬞריאﬞה, דיﬞליﬞײטיﬞ, ריﬞגמיסײוֽﬞן, אﬞי אﬞיﬞסטימה.
| Lọß D͡ṣ͡hụˈđịọß tẹˈnịạṇ Ạlẹˈğṛịạ, Dẹˈlẹjtẹ, Ṛẹğmịˈßjọn, Ẹßˈtịmạ. |
Die Juden hatten Freude, Wonne, Freilassung, und Schätzung.

Ebenso wie in der traditionellen sephardischen Interpretation von שִירַת הַיָּם | S͡hịˈṛạt͡h hạˈJàm | Das Meerlied von Exodus 15:1..18, wird dieses Lied, trotz der Freude der Israeliten aufgrund der Vermeidung des Genozids, träge gesungen, in Erinnerung an den Tod vieler ihrer Angreifer.

Stück  (MIDI MP3)
Melodie  (MIDI MP3)

1. Stimme  (MIDI MP3)
2. Stimme  (MIDI MP3)
3. Stimme  (MIDI MP3)
4. Stimme  (MIDI MP3)
Tonaufnahmen

Los Djudíos Tenían Alegría: Text
Interaktiver Text
(HTML)
Los Djudíos Tenían Alegría: Leadsheet 1/1
Leadsheet
(PDF)
Los Djudíos Tenían Alegría: Partitur 1/3Los Djudíos Tenían Alegría: Partitur 2/3 Los Djudíos Tenían Alegría: Partitur 3/3
Partitur
(PDF)

http://sefaradizo.org/muzica/los_djudios_tenian_alegria/ Sephardische Gesellschaft Órgiva, Granada, Andalusien, Spanien 2019.05.08 Deutsche Ausgabe

Webseite gestaltet von Andreas Wittenstein